Gospelnight

Mega Gospelnight -Konzert in St. Georgen an der Gusen

 Vor einer vollbesetzten Pfarrkirche veranstalteten wir ein großes Benefizkonzert unter dem Titel „Come to the feast“.

Zu den 60 ständig aktiven Mitgliedern des Vereins konnten viele weitere Sängerinnen und Sänger gewonnen werden, die das Großprojekt mittrugen. Dadurch entstand ein Chor von 120 Aktiven, die den kirchlichen Raum zum Klingen und Beben gebracht haben.

Der gigantische Chor wurde instrumental von professionellen Musikern begleitet.

Der Anstoß zu diesem Konzert, welches St. Georgen in dieser Größenordnung noch nicht erlebt hat, war der Abschied unseres langjährigen Chorleiters Lothar Pils (33 Chorleiterjahre) aus der ersten Reihe des Dirigentenpults. Innerhalb von 2 Jahren erfolgte der fließende Übergang der musikalischen Chorleitung an Lukas Haselgrübler. Dadurch wurde eine wichtige Weichenstellung in der musikalischen Führung des Vereines eingeleitet.

Nach dem rund 2 Stunden dauernden Konzert gab es “standing Ovations” für den Chor und vorallem für Lothar Pils, der wieder eine tolle Leistung als Chorleiter hingelegt hat.

Der Reinertrag an freiwilligen Spenden wird caritativen Zwecken unserer Pfarre zugeführt.

Hier einige Impressionen:

7A5A5130  7A5A5086  7A5A5065 7A5A5051 7A5A5034 7A5A5020 7A5A4974 7A5A4971 7A5A4964   7A5A4926 7A5A4909 7A5A4908 7A5A4898 7A5A4881  7A5A4870 7A5A48627A5A49527A5A49467A5A48757A5A50777A5A5112

Gospelkonzert 2019 quer

 

 

Datenschutz Impressum